22.I.1916 „Lieber Papa!“

Wolfgang Husserl an E. Husserl, 22. I. 1916

Lieber Papa!                            22. 1. 1916. Schanze IV

Als Gast der 1. Kompanie sitze ich hier gemütlich mit den Herren zusammen. Eben las Herr von Gilsa aus der „Ostdeutschen Warte“ Deine Berufung vor, worauf wir einen kräftigen Schluck auf Dein spezielles Wohl tranken und Dir jetzt herzlichste Grüße senden.

Wolfgang

Schreibe einen Kommentar